Peer Böttcher


Dubito, Cogito, Ergo Sum
 

Das IT-Gutachten 

 Gerichte werden zunehmend mit Streitfällen konfrontiert, in denen komplexe Softwareprodukte und Software-Anpassungen (Customizing) in großen IT-Projekten eine zentrale Rolle spielen. So werden unter anderem nicht erfüllte Anforderungen, fehlerhafte Spezifikationen, unzureichende Mitwirkungsleistungen oder die mangelhafte Ausführung des Auftrags bei IT-Projekten zum Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen.
Als Sachverständigenbüro für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung stehen wir Ihnen bei Problemen und Rechtsstreitigkeiten auf dem IT-Sektor beratend und klärend als unparteiische, unabhängige und objektive Instanz zur Verfügung.

Arbeitsbereiche unserer IT-Gutachten und Expertisen

   Bewertung von Schäden und Mängeln an Systemen

  • Prüfung von komplexen (ERP-)Softwaresystemen (SAP, Oracle, PeopleSoft, Microsoft, etc.)
  • Prüfung von Verletzungen des Urheberrechts gem. UrhG bzw. UWG (unfreie Bearbeitungen, Code-Übernahmen, etc.)
  • Prüfung von Dokumentationen
  • Prüfung von IP-Tracking-Systemen (File-Sharing, Kademlia, eDonkey2000, Bittorrent, Peer-To-Peer, etc.)
  • Wirtschaftliche Bewertung der Angemessenheit von Aufwänden

Geltungsbereiche unserer sonstigen IT-Gutachten und Expertisen

  • Bewertung von Schäden und Mängeln an Systemen
  • Prüfung von komplexen (ERP-)Softwaresystemen (SAP, Oracle, PeopleSoft, Microsoft, etc.)
  • Prüfung von Verletzungen des Urheberrechts gem. UrhG bzw. UWG (unfreie Bearbeitungen, Code-Übernahmen, etc.)
  • Prüfung von Dokumentationen
  • Prüfung von IP-Tracking-Systemen (File-Sharing, Kademlia, eDonkey2000, Bittorrent, Peer-To-Peer, etc.)
  • Wirtschaftliche Bewertung der Angemessenheit von Aufwänden

Unsere IT-Sachverständigen stehen auch für Leistungen aus dem Bereich IT-Consulting zur Verfügung

  • Durchführung von Projekt-Audits
  • Unterstützung bei Due Diligences
  • Unterstützung bei europaweiten Ausschreibungen  VOL A/B oder VOF u.a. auf Basis UfAB V
  • Erstellung von Verträgen, Leistungsbeschreibungen und Bewertungsmatrizen sowie Definition von Zuschlagskriterien
  • Durchführung von Datenschutz-Audits
  • Bereitstellung von externen Datenschutzbeauftragten
  • Durchführen von Mediationen und IT-Beratungen