Peer Böttcher


Dubito, Cogito, Ergo Sum
 

 Verwenden Sie einfach die Mustervorlage zum Widerspruch gegen die Datennutzung. Passen Sie diese aber vorher an Ihre Bedürfnisse an. Alle wichtigen Daten sollten Sie ergänzen und Daten, die Sie nicht benötigen, streichen Sie einfach. So können Sie bei Ihrem Widerspruch keinen Fehler machen.

Sie können das Muster markieren, kopieren und in Ihr Schreibprogramm einfügen. Bitte ausdrucken und unterschrieben an: DAuB GmbH, Schleifweg 4, 86497 Horgau senden. Sie können auch ein Leer-Formular postalisch erhalten, sofern wir personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet haben. Bei technischen Schwierigkeiten rufen Sie uns unter

+49 151 41472467 an. Hier werden Sie geholfen.

Alternativ können Sie ebenfalls den Widerspruch per E-Mail an peer.boettcher@t-online.de senden. Sie erhalten an die von Ihnen beigefügte E-Mail-Adresse eine Info, die Sie bestätigen.

Widerspruch gegen die Datennutzung

 Name: _____________________________________

Straße: _____________________________________

Ort: _____________________________________

Widerspruch gegen eine weitere Datennutzung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerspreche ich der zukünftigen Datennutzung. Dies gilt für die folgenden Institutionen und Organisationen:

§ Unternehmen, die meine Daten zu Werbezwecken nutzen

§ Adresshändlern

§ Telefonbuch- und Adressverlage

§ Parteien, Wählergruppen und jegliche politische Organisationen

§ Vertretern der Presse oder des Rundfunks, die meine Daten dazu verwenden um Geburtstage, Hochzeiten oder Jubiläen veröffentlichen

§ Allen Religionsgemeinschaften

Der Widerspruch zur Datennutzung gilt für alle schriftlichen Anfragen, sowie auch für automatisierte Abfragen.

Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt des Widerspruchs schriftlich. 

Mit freundlichen Grüßen

Ort und Datum                                                                                Unterschrift